Ursula Rutschi-Probst

Unsere Kirchgemeinde im Kino - wie das?!

Imagefilm 019<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>456</div><div class='bid' style='display:none;'>5813</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

In bester reformierter Tradition - mitten im Leben!
Bruno Waldvogel,
2019 feiern wir das Reformationsjubiläum und wollen uns als Landeskirche sichtbar machen.
Vor 500 Jahren war der Buchdruck das neue Medium, mit dem die inneren Werte und Überzeugungen der Reformierten der Bevölkerung zugänglich gemacht wurden. Heute hat ein dramatischer Wechsel von den Printmedien zu Bild und Ton stattgefunden. Wer also kommunizieren will, kommt an diesen Formaten nicht vorbei. Und last but not least hat der Erfinder unserer Kirche, Jesus Christus, selber in unzähligen Bildern und Geschichten die christliche Botschaft verständlich gemacht.
Dies alles hat uns motiviert, einen mutigen Schritt in diese Richtung zu tun. In zweimal drei Geschichten erzählen wir, was der Beitrag der Reformierten in der Region Olten ganz praktisch bedeuten kann.
Zwischen Autowerbung und Partyanbietern - in bester reformierter Tradition - mitten im Leben im Kino (Capitol, Palace und youcinema 1-4). Dies vom 7. März - 1. Mai. Aber sehen Sie selbst und helfen Sie mit; uns Reformierte in der Öffentlichkeit ins Gespräch zu bringen!

Aktuell laufen in den Olter Kinos » Kurzversionen unseres Imagefilms.
Bereitgestellt: 08.03.2019     Besuche: 25 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch