Nicole Stuber

Ökumenischer Weltgebetstag

SO60_8_Weltgebetstag 2020<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>43</div><div class='bid' style='display:none;'>7544</div><div class='usr' style='display:none;'>27</div>

„Steh auf, nimm deine Matte und geh deinen Weg!“
Nicole Stuber,
Ökumenischer Weltgebetstag
Das Thema der diesjährigen Feier stammt aus einer biblischen Erzählung, die meistens mit „Heilung am Teich Bethesda“ ¨beschrieben wird. Ein Mensch, der seit 38 Jahren krank ist und auf Heilung durch eine übernatürliche Bewegung des Wassers hofft, wird durch diese einfache Aufforderung Jesu gesund: „Steh auf, nimm deine Matte und geh deinen Weg!“
Mit diesem Ruf laden uns die Frauen aus Zimbabwe zum gemeinsamen Feiern, Beten, Loben und Danken ein. Sie erzählen in ihrer eindrücklichen Liturgie von ihrem Leben mit Freuden und mit grossen Sorgen, sowohl politisch wie auch wirtschaftlich. Mit dem Titel der Liturgie zeigen sie uns, dass sie nicht resignieren, sondern voller Hoffnung und Mut in ihrem Glauben «aufstehen, ihre Matte nehmen und ihren Weg gehen» wollen. Wir freuen uns, diese starken Gedanken aufzunehmen und weiterzugeben im Sinne der Frauen von Zimbabwe für alle Menschen rund um den Erdball.

Anschliessend gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

Besuchen Sie uns an folgenden Orten:
09.30 Uhr, Klosterkirche Olten
18.30 Uhr, Zwinglikirche Dulliken
19.00 Uhr, katholische Kirche in Kappel; Fahrdienst: Treffpunkt jeweils um 18.45 in Boningen vor der Schnäggehalle und in Gunzgen vor dem Pfarreiheim.
19.00 Uhr, reformierte Johanneskirche Trimbach
19.00 Uhr, katholisches Pfarreiheim in Wangen
19.00 Uhr, Kirche Winznau
19.30 Uhr, reformiertes Kirchgemeindehaus in Hägendorf
Bereitgestellt: 13.02.2020     Besuche: 25 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch