Judith Flückiger

Zeit zu Zweit - ein Weekend für Paare im November

IMG_4736<div class='url' style='display:none;'>/kg/olten/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>435</div><div class='bid' style='display:none;'>5481</div><div class='usr' style='display:none;'>21</div>

16 Paare aus den Evangelisch-Reformierten Kirchgemeinden Olten und Zürich-Hirzenbach haben sich am 17. November in der Probstei Wislikofen eingefunden, um sich einfach mal Zeit für die Paarbeziehung zu nehmen.
Judith Flückiger,
Der Samstag stand ganz im Zeichen der Referate zum Thema „Die Liebe bleibt - gemeinsam Stürme überstehen“, in denen uns Anette und Roger Götz von FamilyLife mit in die Bergpredigt nahmen und sie uns in Bezug auf die Paarbeziehung sehr lebensnah auslegten. Die Paarzeiten zwischen den Referaten führten uns ins Gespräch miteinander und halfen im Austausch über die verschiedenen Themen.
Am Samstagabend konnten wir uns beim CandleLight -Dinner verwöhnen lassen und danach wurden wir von Thomas und Katrin angeleitet in ersten Tanzschritten. Das gab doch einiges zu lachen für uns!! Gemütlich liessen wir den Abend im Gewölbekeller der Probstei bei einem Getränk ausklingen.
Für den Sonntagmorgen wurden verschiedene Stationen und Workshops angeboten, so z.B. ein Fotoshooting mit Damaris, eine Talkbox mit Fragen, die man sich sonst vielleicht nicht unbedingt stellt, ein Stationenweg zum Ausprobieren des Zusammenarbeitens und anderes mehr. Aber wer auch einfach mal nur gemütlich in der Cafeteria sitzen und plaudern wollte, konnte sich diese Zeit auch nehmen. Mit einer kleinen Abschlussfeier beendeten wir das Wochenende.
Sehr zufrieden und beschenkt reisten wir nach Hause, gestärkt für den Alltag. „Schon lange haben wir nicht mehr soviel miteinander geredet wie an diesem Wochenende“ – so das Fazit eines Paares. Ganz herzlich danken wir unseren Referenten und den Freiwilligen, die dieses Wochenende mit vorbereitet haben.

Bereitgestellt: 03.12.2018     Besuche: 28 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch