Nicole Stuber

Ökumenischer Eichlibann Gottesdienst in Boningen

DSC_2793<div class='url' style='display:none;'>/kg/untergaeu/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>382</div><div class='bid' style='display:none;'>4590</div><div class='usr' style='display:none;'>27</div>

„Was mir geblieben ist, beim Gedanke an den Eichlibann, sind die vielen Bäume" so Bruno Waldvogel.
Nicole Stuber,
Eine bunte Schar von Alt und Jung traf sich am Abend vom 24. Juni zum traditionellen ökumenischen Eichlibann-Gottesdienst, organisiert von Pfarrer Bruno Waldvogel und dem Boninger Frauen-Team.

Bei schönem Sommerwetter führten die beiden Pfarrherren, Bruno Waldvogel und Pfarrer Georg Baby Madathikunnath von der römisch-katholischen Kirchgemeinde Kappel-Boningen, gekonnt durch den gut besuchten Gottesdienst unter freiem Himmel, mittgestaltet von der Musikgesellschaft Boningen.

Der 1. Psalm - alles rund ums Thema Bäume und Glauben - illustrierte, wie man im Leben stark im Himmel und auf der Erde verwurzelt sein kann. Ein spontanes Quiz zu den 10 Geboten hielt auch die letzte Schläfrigkeit fern.

Die anschliessenden Köstlichkeiten am Kuchenbuffet sorgten für Stimmung und gute Gespräche.

Allen Beteiligten sei's herzlich gedankt!
Bruno Waldvogel
Bereitgestellt: 27.06.2018     Besuche: 60 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch