Nicole Stuber

Ökumenischer Berggottesdienst

Pfärrer mit Ministranten<div class='url' style='display:none;'>/kg/untergaeu/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>509</div><div class='bid' style='display:none;'>6668</div><div class='usr' style='display:none;'>27</div>

Am 18. August fand der traditionelle reformierte Berggottesdienst zum zweiten Mal als ökumenischer Gottesdienst statt.
Nicole Stuber,
KAPPEL
Rund 160 Personen fanden sich bei schönstem Sommerwetter auf der Bornwiese in Kappel ein. Die drei Pfarrer Matthias Baumann, Stefan Schmitz und Kai Fehringer führten souverän durch den gemeinsamen Gottesdienst. Ein schönes Zeichen der Ökumene. Drei reformierte Kinder wurden durch Pfarrer Matthias Baumann getauft. Im Anschluss organisierte zum ersten Mal der Frauenverein Kappel-Boningen die Festwirtschaft mit Grillwürsten und Getränken.
Bereitgestellt: 04.09.2019     Besuche: 65 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch