Regula Eichelberger-Barth

Familienbesuch in der reformierten Kirche

Kirche <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Regula&nbsp;Eichelberger-Barth)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/untergaeu/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>36</div><div class='bid' style='display:none;'>1847</div><div class='usr' style='display:none;'>22</div>

Viele Schülerinnen und Schüler der 1. und 2.Klasse aus Wangen, Hägendorf, Rickenbach, Boningen und Kappel besuchten am Freitag 30.April oder am Samstag 1.Mai die reformierte Kirche in Wangen oder in Hägendorf.
Dieser Anlass fand als Alternative zum traditionellen Familien-Kirchenfest statt.
Regula Eichelberger,
Erfreulicherweise haben sich über 70 Kinder und Erwachsene zu diesem Kirchenbesuch angemeldet.

Ein kleiner Kirchen-Rundgang zum Sehen, Hören und Tun erwartete die Familien in den beiden Kirchen und ihren dazugehörenden Räumlichkeiten.
Die Besucher konnten sich selber ein Bild machen, was die Kirche so alles zu bieten hat.
Die verschiedenen kirchlichen Glücksmomente dekorieren mit leuchtenden Sterne nun ein Kirchenfenster.
Eine Bilderbuchgeschichte gab den Anstoss über Glück nachzudenken.
Am Schluss des Rundgangs konnten die 1. und 2.Klässler einen Kirchenrucksack und das wunderschönes Bilderbüchli fürs Erst-Lesealter zum Thema "Glück" mit nach Hause nehmen.
Für jeden Teilnehmer gab es ein grosses, feines Mailänder-Herz.
Ein kleiner Glücksmoment an diesem regnerischen Wochenende.

Die Gastgeber, Religionslehrpersonen und kirchliche Mitarbeiter, freuten sich über die Begegnungen.




Familien besuchen die Kirche Mai, April 2021
3 Bilder
Fotograf/-innen Regula Eichelberger-Barth, Cornelia...
3 Bilder
Bereitgestellt: 03.05.2021     Besuche: 204 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch