Nicole Stuber

Café auf dem Kirchplatz

1 (Foto: Waldvogels)

Auch in diesem Jahr hatten wir die Gelegenheit, mit einem engagierten und motivierten Team eine Oase zu schaffen. Bereits zum sechsten mal öffnete das Kaffi auf dem Kirchplatz seine Pforten.
Bruno Waldvogel,
Einmal mehr wurden die Wetterprognosen Lügen gestraft, und der Plausch für die ganze Familie ging trocken und warm über die Bühne.
Im Geschichtenzelt gabs Lustiges und Bedenkliches. In der Kirche konnte das Segnungsgebet empfangen werden.
Die Crêpes schmeckten vorzüglich und die Glace, Kuchen, Chips und Getränke fanden reissenden Absatz. Gerade in diesen Zeiten waren wir umso glücklicher, dass wir den Menschen in der Gegend einen fröhlichen Ort der Begegnungen schaffen konnten.
Allen fleissigen Helferinnen und Helfern danken wir von Herzen!

Bereitgestellt: 15.06.2021     Besuche: 83 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch