Andreas Schindelholz

Adventsfenster Hägendorf

Advent Hägendorf (Foto: Andreas Schindelholz)

Einstimmung des Adventsfensters in der Evang.-Ref. Kirche Hägendorf mit der Kulturkommission der politischen Gemeinde. Im Anschluss findet ein Lichter-Marsch statt für alle, die wollen.
Andreas Schindelholz,
Jedes Jahr gestalten verschiedene Private und Institutionen ein Adventsfenster, das bei der Kulturkommission angemeldet wird. Dieses Jahr gestaltet in der ref. Kirche in Hägendorf die Jugendgruppe POP UP das Adventsfenster zum Thema: Das Licht im Zentrum.

Special:
Als offiziell angemeldeter Standort bei www.friedenslicht.ch ist die Flamme aus der Bethlehemer Geburtsgrotte von Jesus Christus am Standort Hägendorf in einer Laterne verfügbar. Das Feuer kann von unserer Laterne auf eine selbst mitgebrachte Laterne/Kerze übertragen und mit nach Hause genommen werden.

Lichter-Marsch
Die anwesenden Personen, welche eine eigene Laterne mitbringen, sind herzlich eingeladen mit uns einen kurzen Lichtermarsch in Richtung Wangen b. Olten zu machen. Die Gemeinde in Wangen bewegt sich zeitgleich auf Hägendorf zu. Wir treffen uns in der Mitte, wo es eine kleine Überraschung gibt. Bringen Sie unbedingt eine Laterne mit und lassen Sie sich das nicht entgehen.

Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Tragen Sie wetterfeste Kleidung und robustes Schuhwerk.
Bereitgestellt: 06.10.2022     Besuche: 104 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch