Regula Eichelberger-Barth

Herzlich willkommen

Religionsunterricht an der Schule und in der Kirche ist ein Angebot der Landeskirchen
Willkommen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>36</div><div class='bid' style='display:none;'>1845</div><div class='usr' style='display:none;'>22</div>

 

5Kl.Dulliken<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>115</div><div class='bid' style='display:none;'>1339</div><div class='usr' style='display:none;'>22</div>

 

Offenen Türen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-olten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>115</div><div class='bid' style='display:none;'>1891</div><div class='usr' style='display:none;'>22</div>

 

Kontakt
Eichelberger_Regula
Fachstellenleiterin Religionsunterricht
Regula Eichelberger-Barth
Jurastrasse 20
4600 Olten

062 213 07 86
Miteinander unterwegs in verschiedenen Schulhäusern und Kirchenräumen
Miteinander unterwegs in Fragen die Kinder und Jugendliche bewegen
  • Der oekumenische » Lehrplan Kanton Solothurn führt die Religionslehrpersonen, Kinder und Jugendlichen durch 15 Themen, die das Leben stellt.
  • Vielfältige Inhalte und Methoden machen den Unterricht abwechslungsreich und spannend.

Zwei Säulen
Im Kanton Solothurn ist der Religionsunterricht auf Zwei Säulen aufgebaut.
Teilnahme am Religionsunterricht
Die Schülerinnen und Schüler, die einer Landeskirche angehören
besuchen den Religionsunterricht verbindlich vom 1. bis 8. Schuljahr.
Sie gelten automatisch als angemeldet.

Falls eine Abmeldung vom Religionsunterricht in Erwägung gezogen wird,
dann nehmen Sie vorgängig Kontakt mit der Religionslehrperson auf.
Oder wenden Sie sich an die Fachstelle Religionsunterricht.
Allfällige begründete Dispensgesuche sind an das örtliche Pfarramt zu richten.

Kinder ohne Konfession können sich für den Religionsunterricht anmelden.
» kju-schnupperanmeldung-religionsunterricht

Visitationen
Jede Religionslehrperson wird pro Schuljahr mindestens ein Mal von einer beauftragten
Fachperson im Unterricht besucht.
Ein Feedbackgespräch und ein schriftlicher Bericht dient zur berufsbegleitenden
Weiterbildung und zur Qualitätssicherung.
Kantonale Fachstellen Religionspädagogik
Die Kantonalen Fachstellen bieten den Religionslehrpersonen eine anspruchsvolle
Ausbildung » oekmodula.ch und wertvolle Weiterbildung an.» www.sofareli.ch
Bereitgestellt: 11.09.2017     Besuche: 122 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch