Ursula Rutschi-Probst

Kirchliche Trauung

Wir freuen uns, Sie bei einem wichtigen Fest in Ihrem Leben zu begleiten! In der kirchlichen Trauung feiern wir Ihr Ja zueinander und bitten Gott um seinen Segen für Ihren gemeinsamen Lebensweg in guten und schwierigen Tagen.
Hochzeit<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>1304</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Hochzeit

Trauung und Ring<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>421</div><div class='bid' style='display:none;'>6254</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Trauung und Ring

Kontakt
Nehmen Sie frühzeitig Kontakt auf mit einer unserer Pfarrpersonen zur Festlegung des Termins

Meine » Pfarrkreis-Zugehörigkeit suchen

Pfarrerin Katharina Fuhrer- Pfarrkreis Olten-Stadt
Pfarrer Uwe Kaiser - Pfarrkreis Olten-Stadt
Pfarrer Bruno Waldvogel-Frei - Pfarrkreis Untergäu
Pfarrer Sascha Thiel - Pfarrkreis Dulliken
Pfarrer Erich Huber - Pfarrkreis Trimbach
Hier ein kleiner Leitfaden zum Vorgehen:
  • Die Voraussetzung für eine kirchliche Trauung ist Ihre zuvor auf dem Zivilstandsamt geschlossene Ehe.
  • Mindestens einer der Ehepartner muss Mitglied der reformierten Landeskirche sein. Es sind auch ökumenische Trauungen möglich.
  • Unseren Pfarrpersonen ist es wichtig, Sie für die Feier Ihres gemeinsamen Lebens gut zu begleiten. Sie nehmen sich Zeit für ein ausführliches Traugespräch und die sorgfältige Gestaltung der kirchlichen Feier. Ihre Wünsche sollen dabei zur Sprache kommen und in die Feier miteinbezogen werden, sodass die kirchliche Trauung für Sie zu einem schönen und unvergesslichen Moment in Ihrem Leben wird.
  • Die kirchliche Hochzeit findet in der Regel in einer der Kirchen unserer Kirchgemeinde statt.
  • Für Mitglieder der reformierten Kirche sind die Benutzung der Kirche und die Dienstleistungen der Pfarrperson, des Siegristen und unserer Organistin unentgeltlich.

Bereitgestellt: 27.06.2017     Besuche: 34 Monat