Nicole Stuber

Corona Passion

Corona Passion 22. - 27. März 2021 - ein Zeichen der Hoffnung setzen!
«Corona» ist lateinisch und bedeutet «Krone», «Kranz».
Bruno Waldvogel,
Hier anklicken:


Hier geht's zur Anmeldung:
» Anmeldung Corona Passion

Mit diesem Wort verbinden wir im Moment ganz klare Bilder. Unsere «Corona Passion» handelt auch von einer «Krone», allerdings von einem Virus, der positiv verändert hat: Die Dornenkrone an Ostern. Anknüpfend an unsere Erfahrungen mit dem Passionsweg in der Teufelschlucht 2018 haben wir einen Weg gefunden, packend und berührend die Ostergeschichte für Alt und Jung zu inszenieren. Coronatauglich in einem Labyrinth, das uns durch Jesus-Geschichte von Palmsonntag bis Ostern hindurchführt. Auf lebensgrossen Monitoren werden uns Gestalten in besonderen Räumen begegnen und uns ihre Sicht der Dinge schildern. Geführt durch ein raffiniertes Audio-System über Kopfhörer gehen wir auf Spurensuche und folgen einer grossartigen Geschichte, die unsere Kultur seit 2000 Jahren geprägt hat. So gestaltet, dass Menschen jeder Kultur und jeden Glaubens Inspiration finden können. Ein sinnliches Erlebnis für Jung und Alt. Dauer des Rundgangs: Ca. 30 Minuten.

Der Förderverein Untergäu trägt zusammen mit der Evang.-Ref. Kirchgemeinde Wangen b. Olten, Röm.-Kath. Kirche Wangen b. Olten und der Kulturkommission Wangen b. Olten, "B+T Bild+Ton" Rothenburg, sowie weiteren Sponsoren und Spendern das Projekt.

Werden Sie Unterstützer und helfen Sie mit! Wir sind überzeugt, dass wir als Kirchen in Zeiten wie diesen Zeichen der Hoffnung setzen sollen und dürfen. Auch praktische Hilfe ist gefragt - geben sie dem Projekt ein Gesicht vor Ort. Weitere Infos erhalten Sie über das Sekretariat oder bei Pfarrer Bruno Waldvogel, 062 212 67 08.

Spenden zugunsten des Projekts sind einzugeben an den Förderverein Untergäu mit dem Vermerk "Corona Passion". Detaillierte Infos können als PDF heruntergeladen werden oder auf Anfrage zugesendet werden.
Dokument: Projekt Passionsweg 2021 inkl. Sicherheitskonzept und Kapazitäten

Förderverein der Ev. Ref. Kirche Olten
IBAN: CH59 8094 7000 0042 4360 2
Raiffeisenbank Untergäu Postkonto: 46-349-9

Radiosendung zu Corona Passion: Ökumera Sendung vom 04.02.2021
Bereitgestellt: 16.03.2021     Besuche: 683 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch